› Weinverkauf geöffnet: Montag - Samstag von 9:30 bis 17:00 Uhr, Anmeldung nicht erforderlich aber erwünscht ‹

Logo, Bio-Weingut Rummel

Auf einen amüsanten, einzigartigen und hintergründigen Abend mit einem guten Glas Rummelwein sowie Bio-Snacks aus der hauseigenen Küche freuen.

Florian Kaiser schlägt mit seiner Wanderbühne „Carnivore“ im Grünen an unserer Halle wieder  auf – mit dem Stück „Hölzerlips“ im Gepäck. Hier verschmelzen  Geschichte, Träume und Schicksal miteinander.

Neue Reben braucht das Land

Pioniere für den Weinbau der Zukunft

Home
Home
Home
Home

Klaus Rummel – Piwi-Pionier

HomeGesunde, robuste Weinreben im lebendigen Weingarten. Diese Vision ist seit 1987 meine Triebfeder für neue Konzepte ökologischen Weinbaus. Ich pflanzte unbekannte, namenlose Piwi-Reben im Versuchsanbau, baute die Weine aus und stellte sie den Kunden vor.

Mittlerweile sind über 75% unserer Fläche mit den noch weitgehend Piwi-Rebsorten bestockt. Mit den daraus kreierten Weinen, unseren Kunden, Kollegen und der Forschung verbindet uns die Vision mit Piwis den nachhaltigen Weinbau der Zukunft zu gestalten.

– Klaus Rummel 

Zukunft wachsen lassen:
Bioweinbau mit Piwis

Klassischen Rebsorten sind anfällig für Pilzkrankheiten und brauchen deshalb auch im ökologischen Anbau Pflanzenschutz. Unser Ziel ist es neue Piwi-Rebsorten zu finden und zu erproben, die in sich die natürliche Widerstandskraft von Wildreben und die geschmacklichen Qualitäten der klassischen Rebsorten vereinen.

Genial, weil wir damit den Pflanzenschutz um bis zu 80% reduzieren können. Das bedeutet weniger Traktorüberfahrten, der Boden atmet auf, bleibt lockerer, entwickelt eine gute Wasserspeicherfähigkeit, die Begrünung gedeiht und erblüht üppig, lockt Insekten an, Humusaufbau geschieht und wir sorgen für eine Verbesserung der Co2 Bilanz.

So gestalten wir Zukunft nachhaltig im Einklang mit der Natur.

Home
Home

Unser Bioweinparadies mit Piwis

Eintauchen in nachhaltigen Wein-Genuss

Karl Rummel - neue Reben, neue Weine

HomeMein Vater brachte über 30 Jahre als Pionier die Piwis auf den Weg. Der gewonnene Erfahrungsschatz schlägt sich nieder in vortrefflichem Lesegut und Trauben bester Güte, auch von noch namenlosen unerprobten Sorten. Da schlägt das Herz für mich als Kellermeisters höher: Ausbauvarianten testen, mehrere Sorten miteinander kombinieren ganz neue Weintypen entwickeln.

So selektierte ich beispielsweise von den vertrauten roten Piwi-Klassikern Pinotin und Cabertin hochwertige Partien und ließ sie im Barriqufass zur Reife kommen. Daraus enstanden sind komplexe Weine – Pinotin Reserve und Cabertin Reserve werden von Weinfachleuten bei Verkostungen als hervorragende Beispiele für das Potenzial der Piwis präsentiert.

Schmecken Sie mit mir hinein in eine nuancenreiche, tiefgründige Vielfalt verbunden in harmonischen Spannungsbögen.

– Karl Rummel

Home
Home

Angekommen in der Weinwelt:
Unsere etablierten Piwis

Als wir im Jahr 2000 eine Parzelle mit VB 91-26-1 Reben bepflanzen, war das die erste Anlage dieser Sorte überhaupt. Die Weine gefielen uns und unseren Kunden. Trotz allerhand behördlicher Behinderungen legten wir weitere Felder an. Was im Weingut Rummel als „der 1er“ die ersten Schritte in die Weinwelt machte, hat sich mittlerweile als Cabernet blanc etabliert.

Spannend ist es, das Potenzial einer neuen Rebsorte auszuloten. Bei uns im Shop finden Sie Cabernet blanc trocken geprägt von seinen typischen vegetabilen, eher grünen Fruchtaromen und Holunderblüte, aber auch im Barriquefass ausgebaut als fume ́ körperreicher mit einem Hauch Vanille sowie elegant charmant belebend als klassischen brut Sekt und prickelnden alkoholfreie als Traubensecco. In unserem Piwi-Rotweinangebot sind Pinotin und Cabertin seit über 20 Jahren feste Größen – schon sozusagen Klassiker.

Nachhaltige Pfade mit unseren Piwi-Weinen beschreiten

Rummels Piwi-Weinwelt präsentiert ihre Vielfalt in unterschiedlichsten Facetten – spüren Sie mit unseren individuellen Probierpaketen dem blühenden Leben nach.

Entdeckungsreise

Logo, Bio-Weingut Rummel

Öffnungszeiten:
Mo. bis Sa. 9.30 – 17.00 Verkauf mit Probe.
Telefonische Voranmeldung erwünscht.
Abholung an Sonn- u. Feiertagen vorbestellter Ware möglich, kein Verkauf mit Probe.

Veranstaltungen 2023

24. September  I  ab 11.00 Uhr

Weinerlebnispfad - Ausschank an der Pergola

Lassen Sie mitten im Rebenmeer die Seele baumeln. Gemeinsam mit „Tante Emma Nußdorf“ sorgen wir für Ihr leibliches Wohl. Um 14 und 16 Uhr führt Klaus in die Rebgärten und erläutert anschaulich was Rummels ökologischen Weinbau ausmacht.

Mehr zum Konzept, Anfahrts- und Parkmöglichkeiten können Sie unter folgendem Link hier recherchieren.

02. Oktober  I  ab 18.00 Uhr

Nacht der offenen Keller

Vierzehn Nußdorfer Weingüter öffnen ihre Höfe und laden Sie ein: Nußdorfer Qualitätsweine probieren, in die Vielfalt der Winzerkunst eintauchen und köstliche Kleinigkeiten genießen. Mit einem kleinen Startgeld von 25,- € sind Sie dabei und es kann nach Herzenslust in jedem der Weingüter probiert werden. Der Clou des Abends: in jedem Weingut ist ein Wein verdeckt. Erraten Sie die Rebsorten der ‚Erlkönige‘ aller Weingüter nehmen Sie an der Verlosung für drei Wein-Pakete teil.

Weitere Informationen finden Sie hier im PDF-Flyer der Veranstaltung oder hier unter www.landau-nussdorf.de